Von Aaskuhle über Landwehr und Springhufen bis Zschritzschken

Über historische Flurnamen und Objektbezeichnungen des Schliebener Landes

vom Freundeskreis Zliuuini

 

Für über zwanzig Orte des Schliebener Landes sowie dessen Umkreis wurden rund 1500 historische Flurnamen erfasst, alphabetisch aufbereitet, namentlich, herkunftsmäßig und inhaltlich erforscht und eine Verortung im Gemeindeumfeld, soweit möglich, vorgenommen. Damit existiert erstmals eine historische Flurnamensammlung des Schliebener Landes, die weit über alles bisher Bekannte hinausgeht. Der Leser kann damit die Lage im Gelände mittels einer normalen topografischen Karte (zum Beispiel im Maßstab 1: 10 000 oder 1: 25 000) feststellen. Mit dieser Arbeit soll der Prozess des Vergessens ein wenig aufgehalten werden. Historische Flurnamen sind ein wichtiger Teil unserer Geschichte. Sie sagen viel über

das Leben unserer Vorfahren im ländlichen Bereich aus. Flurnamen gelten als eine besondere Art von historischem Gedächtnis. Jeder kann an der Erweiterung dieser Sammlung in seiner Gemeinde mitwirken, der Schlusspunkt ist noch längst nicht erreicht.

 

1. Auflage 2021 • Softcover • 154 Seiten • zahlreiche Abbildungen • ISBN 9783869294919

Aaskugle

14,95 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Ähnliche Titel