Heimatkalender 2007 für die Region Herzberg

Thema: Jubiläen - Menschen, Orte, Vereine

 

Wieder einmal lädt der Heimatkalender 2007 für die Region Herzberg zu einem Spaziergang ein ... Gleich zu Anfang, an der ersten Ecke treffen Sie Bäckermeister Klaus, der Herr, den man gedanklich mit dem Duft von Pfannkuchen und frischem Brot verbindet. Lassen Sie sich ein paar unterhaltsame Bäcker-, pardon, Leckergeschichten aus 70 Jahren Bäckerei Klaus erzählen. Sie werden staunen. Beispielsweise über einen raffienierten Zufall, der half, Johannes und Gisela Klaus zusammen und schließlich vor den Traualtar zu bringen. Aber verzagen Sie nicht, auf Ihrem Spaziergang warten noch andere gesprächige Menschen auf Sie. Walter Sourell, Herzbergs ehemaliger Bürgermeister, der die Geschicke im Rathaus während der wechselhaften Zeiten der Weimarer Republik umsichtig lenkte, gehört dazu. Auch Herbert Voigt, ein Vollblutunternehmer, der 1930 eine bedeutende Baufirma in Falkenberg ins Leben rief. Das mittelständische Unternehmen hatte 170 Beschäftigte in Lohn und Brot zu stehen und durchlebte die Höhen und Tiefen der zwei deutschen Diktaturen mit voller Wucht. Nach diesen nachdenklich stimmenden Begegnungen ist es Zeit für etwas Kurzweil. Wie wär es mit einem Konzert? Nichts Gediegenes,sondern echte handgemachte Musik mit Krachqualität. Klopfen Sie also Bruce Springsteen auf die Schulter, fragen Sie ihn, wie die Geschäfte laufen und ob er sich noch erinnert an sein einziges Konzert in Berlin Weißensee. „Im Blauhemd zum Boss“ pilgerten sie zu Hundertausenden, so hätte es sich die Partei es zumindest gewünscht, doch sie kamen vor allem im Parker und trugen das Haar wie Marx - lang und offen. Verrückt, diese Jugend, früher war das ganz anders. Wirklich? Gottfried Silbermann, der verehrte Orgelbauer, war ein Strolch durch und durch. Er spielte seinen Weggefährten böse Streiche, so schlimm, dass man ihn sogar hinter schwedische Gardinen setzte. Doch er brach aus, versteckte sich. Er schmiss seine Lehre, ließ sich von niemandem beugen. Lernte den Orgelbau, verliebte sich alsbald in eine wunderschöne Nonne und versuchte mit ihr zu türmen. Stoff für einen Roman, meinen Sie nicht? Dies und vieles mehr gibt es im Heimatkalender 2007 für die Region Herzberg zu lesen.

 

1. Auflage 2006 • Hardcover • 216 Seiten • zahlreiche Abbildungen • ISBN 978-3-940635-10-5

HK 2007

7,50 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1


Weitere Heimatkalender