Theater um Gold und Stroh

Stimmungsvoll und packend ließ Herzbergs Kunstkreis Rumpelstilzchen auferstehen. Zum Tierparkfest-Samstag inszenierten die Theaterfreunde das alte Grimm-Märchen so mystisch und ergreifend, dass sich Achterbahn, Break-Dance und Spaßhaus zusehend leerten. 

Die Spielleute schenkten ihrem Publikum ein echtes Erlebnis. Ein toller ehrenamtlicher Einsatz, der Vielen ein breites Lächeln ins Gesicht zauberte.

Rumpelstilzchen, alias Christian Poser, sorgte für Action. Er beweist, dass in manchem Buchhändler eine echte Dampfmaschine schlummert.      

Kommentar schreiben

Kommentare: 0